Hilfe

Wie kann ich Brüche, Exponenten und Sonderzeichen in meine Antwort schreiben?

Mithilfe des Symbolfelds kannst du Fragen, die besondere Schreibweisen erfordern, z. B. Brüche, Exponenten und Sonderzeichen, einfach beantworten. Die Funktion gibt es nur bei Kompetenzen, für die sie benötigt wird. Bei aktiviertem Symbolfeld werden blaue Felder, z. B. , , oder auch eine Ziffernreihenfolge angezeigt. Klicke einfach auf das blaue Feld, dessen Symbol du zur Antwort hinzufügen möchtest. Wenn du beispielsweise auf klickst, erscheint das Gradsymbol.

Du kannst immer den Schrägstrich (/) verwenden, um einen Bruch einzutippen. Wird jedoch eine -Schaltfläche angezeigt, kannst du auch darauf klicken, um einen Bruch einzugeben. Klicke auf das Quadrat oben und gib den Zähler ein. Klicke danach auf das Quadrat unten oder bewege den Cursor mit der Tabulatortaste in das untere Quadrat. Gib danach den Nenner ein. Wenn deine Antwort beispielsweise „½“ lautet, dann kannst du auf das Quadrat oben klicken und „1“ eingeben. Danach kannst du mit deiner Maus das Quadrat unten anklicken oder den Cursor mit der Tabulatortaste bewegen und „2“ in das Quadrat unten eingeben.

Wenn du Exponenten eingeben musst, nutze die Schaltfläche . Tippe zuerst die Basis deiner Antwort ein. Klicke dann auf und gib den Exponenten in das kleine Feld ein, das nun angezeigt wird. Wenn deine Antwort beispielsweise x2 lautet, würdest du „x“ eingeben, auf die Schaltfläche klicken und dann „2“, den Exponenten, in das kleine Quadrat eintippen. Du kannst aber auch die Variable eingeben und den Exponentwert aus der Reihe an blauen Symbolfeldzahlen auswählen, sofern diese angezeigt werden.