Kids in a classroom

Richtlinien und Nutzungsbedingungen von IXL

Green wave

IXL-Datenschutzerklärung für Kinder

Childrens Privacy Policy icon

Gültig ab: 25. Mai 2018

IXL erlaubt es Kindern unter 13 Jahren („Kind“) nicht, ein Konto zu erstellen, und sammelt nicht wissentlich personenbezogene Daten über Kinder unter 13 Jahren ohne Einwilligung und Anweisung der Eltern.

Über IXL können Eltern Profile für ihre Kinder einrichten, die mit dem Elternkonto verknüpft sind, sodass Kinder unter der Aufsicht des Elternteils auf den Dienst zugreifen können. Wir treffen entsprechende Vorkehrungen, um nur die Informationen zu erfassen, die notwendig sind, damit das Kind den Dienst nutzen kann und damit Eltern Zugriff auf und Kontrolle über die Nutzung des Dienstes durch ihr Kind haben.

Diese Datenschutzerklärung für Kinder gilt für alle Nutzer von Kinderprofilen, die mit einem Elternkonto verknüpft sind, unabhängig vom Alter des Kindes.

Durch das Erstellen eines mit einem Elternkonto verknüpften Kinderprofils und die Erlaubnis, dass Ihr Kind den IXL-Dienst nutzen darf, stimmen Sie ausdrücklich den in dieser Datenschutzerklärung für Kinder dargelegten Bestimmungen zu und erklären sich mit der hierin beschriebenen Erfassung, Verwendung und Offenlegung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes einverstanden.

1. So legen Sie ein Kinderprofil an, das mit einem Elternkonto verknüpft ist

Das Elternteil muss auf der Familienmitgliedschaft-Seite eine Benutzerlizenz mit einer Kreditkarte kaufen, ein Konto bei IXL anlegen und den Nutzungsbedingungen, der Datenschutzerklärung und dieser Datenschutzerklärung für Kinder zustimmen. Während der Kontoerstellung können Eltern individuelle Profile für jedes Kind anlegen. Das Kind ist über das Elternkonto zur Nutzung des Dienstes autorisiert. Jedes Kinderprofil muss mit einem Elternkonto verknüpft sein. Kinder können den Dienst nur dann nutzen, wenn sich zunächst ein Elternteil mit seinen Zugangsdaten am Elternkonto anmeldet. Nach der Anmeldung des Elternteils am Elternkonto muss das Kind sein Profil auswählen, um den Dienst zu nutzen.

2. Welche Informationen erfasst IXL von Kindern oder über Kinder und wie verwendet IXL diese Daten?

Von Ihnen bereitgestellte Informationen: Während der Kontoerstellung geben Eltern Informationen über ihr(e) Kind(er) an, die von den Eltern über das Elternkonto zur Nutzung des Dienstes autorisiert sind, darunter den Profilnamen und einen wählbaren Profil-Avatar. Wir empfehlen, dass der Elternteil einen Profilnamen wählt, der nicht den Klarnamen enthält oder Eigenschaften des Kindes preisgibt. Eltern können außerdem ein „Geheimwort“ festlegen, das ähnlich wie ein Passwort den Zugriff auf das Kinderprofil ermöglicht. Mit dem Geheimwort ist es jedoch nicht möglich, sich an dem Dienst anzumelden, ohne dass sich die Eltern zuerst mit ihren Zugangsdaten am Elternkonto anmelden. IXL verlangt keine Angabe des Geburtsdatums oder sonstige personenbezogene Daten vom Nutzer des Kinderprofils, das Kind kann aber seinen Avatar, das Geheimwort und den Profilnamen ändern. (Diese Änderungen werden den Eltern im Dashboard des Elternkontos angezeigt.)

IXL nutzt diese Informationen, um dem Nutzer des Kinderprofils den Dienst bereitzustellen. IXL verwendet die von den Nutzern des Elternkontos bereitgestellte E-Mail-Adresse zum Zusenden von Mitteilungen über das Konto wie Abonnementhinweise oder Nachrichten bei zurückgesetztem Passwort sowie Berichte und Auszeichnungen des Kindes.

Informationen, die erhoben werden, während das Kind den Dienst nutzt: Während der Bereitstellung des Dienstes erfassen wir Informationen über die Dienstnutzung durch den Nutzer des Kinderprofils und Informationen, die an den Dienst übermittelt werden, z. B. Antworten auf Fragen, um dem Nutzer Feedback zu geben und um Berichte und Auszeichnungen zu erstellen.

Wenn Ihr Kind über das Elternkonto auf den Dienst zugreift, erfassen und speichern wir automatisch Nutzungsinformationen sowie Informationen über das Gerät, das von Eltern und Kindern für den Zugriff auf den Dienst verwendet wird. Beispielsweise erfassen wir die IP-Adresse, den Standort (Stadt), den Browsertyp, die Spracheinstellungen und andere Informationen über das Gerät, das für den Zugriff auf den Dienst verwendet wird, z. B. Gerätetyp, Modell und Hersteller sowie eine eindeutige Kennung, mit der wir Ihren Browser, Ihr Gerät oder Ihr Konto eindeutig identifizieren können, sowie Informationen zur Verwendung des Kontos, wie z. B. Datum/Uhrzeit, vorher/anschließend besuchte Webseiten und URLs, besuchte Seiten und ähnliche Informationen. Diese Informationen werden in der Regel über eine Vielzahl von Tracking-Technologien gesammelt, darunter Cookies, Web-Beacons (Zählpixel), Protokolldateien und ähnliche Technologien (zusammen „Tracking-Technologien“). Gegebenenfalls erfassen Drittanbieter diese Informationen in unserem Auftrag. Diese Form der Datenerhebung wird in Abschnitt 1 unserer Datenschutzerklärung unter der Unterüberschrift „Informationen, die wir erfassen, während Sie den Dienst nutzen“ näher erläutert.

Diese Informationen dienen uns zur Sicherung und Verbesserung des Dienstes, zur Bereitstellung personalisierter Inhalte und Informationen sowie eines besseren technischen Supports, zur Verfolgung der Website-Nutzung und ähnliche Zwecke. Darüber hinaus können wir Sie anhand dieser Daten wiedererkennen, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt den Dienst erneut nutzen oder ein anderes Gerät verwenden, und Ihnen den Dienst dadurch schneller und besser bereitstellen.

3. Offenlegung der Daten durch uns

IXL gibt die personenbezogenen Daten eines Kindes weiter oder legt sie offen, sofern es für die Bereitstellung des Dienstes notwendig ist. Gegebenenfalls holen wir dazu Ihre Zustimmung bzw. Erlaubnis ein. So geben wir beispielsweise Informationen an unsere vertrauenswürdigen Händler, externen Serviceanbieter und Einzelpersonen weiter, damit diese in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen können (zum Beispiel Analysedienstleister und Hosting-Dienste). Wir geben gegebenenfalls personenbezogene Daten weiter, wenn wir im guten Glauben der Auffassung sind, dass der Zugriff auf die Daten und die Verwendung, Aufbewahrung und Offenlegung der Daten vernünftigerweise erforderlich ist, um (a) den anwendbaren Gesetzen, Vorschriften, rechtlichen Verfahren oder behördlichen Anordnungen zu entsprechen; (b) geltende Nutzungsbedingungen durchzusetzen (was auch die Untersuchung potenzieller Verstöße einschließt); (c) Betrug, Sicherheitsprobleme oder technische Fehler aufzudecken, zu verhindern oder auf andere Art und Weise zu beheben oder um (d) die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von IXL, seinen Nutzern oder der Öffentlichkeit zu schützen, oder (e) soweit das Gesetz dies vorschreibt bzw. erlaubt.

Wenn IXL Teil einer Fusion, Übernahme, Insolvenz, Veränderung der Leitung oder irgendeiner Art des Verkaufs seiner Vermögenswerte (ganz oder in Teilen) wird, werden personenbezogene Daten im Rahmen der Geschäftstransaktion möglicherweise an Dritte übermittelt oder ihnen gegenüber offengelegt, soweit gesetzlich zulässig.

Gegebenenfalls geben wir Informationen in aggregierter oder anonymisierter Form weiter, die eine Identifizierung einzelner Personen unmöglich macht.

4. Tracking durch Dritte und Online-Werbung bei IXL

IXL blendet in seinem Dienst keine gezielte Werbung ein.

Wir arbeiten mit Online-Werbenetzwerken von Drittanbietern zusammen, die mithilfe von Tracking-Technologien (z. B. Cookies, Zählpixel und ähnliche Technologien) Informationen über Besucher erheben, um gezielte Werbung auf anderen Websites oder Diensten zu schalten. Mehr darüber erfahren Sie in Abschnitt 4 der IXL-Datenschutzerklärung, „Tracking durch Dritte und Online-Werbung“, oder in den Dokumenten der Digital Advertising Alliance unter http://www.aboutads.info/choices und/oder den Online-Ressourcen der Network Advertising Initiative unter http://www.networkadvertising.org.

Wir treffen bestimmte Vorkehrungen, um diese Tracking-Technologien von Drittanbietern daran zu hindern, Informationen der Nutzer von Kinderprofilen für gezielte Werbezwecke zu erfassen. Konkret ermöglichen wir die Deaktivierung solcher Tracking-Technologien, sobald sich ein Abonnent (z. B. ein Elternteil) bei unserem Dienst anmeldet. Diese Einstellungen bleiben mindestens so lange erhalten, wie der Abonnent angemeldet ist, darüber hinaus aber auch bei einer späteren erneuten Anmeldung mit demselben Browser oder Gerät. Um festzustellen, ob Sie ein Abonnent sind, verwenden wir Cookies. Wenn Sie also Cookies löschen oder blockieren, löschen Sie gegebenenfalls auch das IXL-Cookie, mit dem wir wiederkehrende Nutzer erkennen und verhindern können, dass Abonnenten auf anderen Websites oder Diensten gezielte IXL-Werbung angezeigt wird. Diese Einstellungen gelten nur für den Browser oder das Gerät, mit dem Sie sich beim Dienst angemeldet haben. Wenn Sie also mit einem neuen Browser oder Gerät bestimmte Seiten unserer Website aufrufen, können Tracking-Technologien von Drittanbietern aktiv sein, bis Sie sich bei Ihrem Konto über diesen Browser oder dieses Gerät anmelden.

Wenn Sie keine gezielte Werbung von IXL aufgrund Ihres Besuchs auf unserer Website erhalten möchten, können Sie IXL über den unten stehenden Link dazu auffordern, Drittanbieter-Werbenetzwerke mit entsprechenden Maßnahmen daran zu hindern, Informationen über Ihren Besuch unserer Website gezielt zur Anzeige von Werbung im Auftrag von IXL auf anderen Websites oder Diensten zu nutzen. IXL kann jedoch nicht garantieren, dass damit jegliche Datenerfassung und/oder gezielte Anzeige von Werbung verhindert wird. Auch kann es einige Zeit dauern, bis die Sperre wirksam wird. Derlei Sperraufforderungen verhindern allerdings nicht, dass Ihnen unabhängig davon, ob Sie www.ixl.com zuvor besucht haben oder nicht, kontextbezogene Werbung oder andere Werbeformen angezeigt werden (z. B. Werbung, die aufgrund von Suchbegriffen angezeigt wird). Auch stoppen solche Aufforderungen nicht die Erfassung von Daten zu anderen Zwecken als Werbung (z. B. für die Website-Analyse). Zur Abwahl dieser Einstellung ist das Setzen eines Cookies in Ihrem Browser erforderlich, um Ihre Präferenz zu speichern. (Wenn Sie das Cookie löschen, ist die Sperre nicht mehr wirksam.) Die Sperre ist nur in dem Browser wirksam, von dem aus Sie die Sperraufforderung senden, und bleibt höchstens ein Jahr ab Aufforderung aktiv. Wenn Sie Cookies löschen, Ihre Browsereinstellungen ändern, den Browser oder Computer wechseln oder mit einem anderen Betriebssystem arbeiten, müssen Sie eine neue Aufforderung senden. Dies ist jederzeit möglich.

Klicken Sie hier, wenn Sie der Erfassung von Daten über Ihren Besuch auf www.ixl.com für die Anzeige gezielter IXL-Werbung auf anderen Websites oder Diensten widersprechen möchten.

5. So können Sie die personenbezogenen Daten Ihres Kindes einsehen und löschen

Eltern können die über den Nutzer des Kinderprofils erfassten Informationen jederzeit einsehen, indem sie sich am Elternkonto anmelden. Dabei können die Eltern die weitere Erfassung von Informationen über ihr Kind verhindern, indem sie dem Kind keinen weiteren Zugang zum Dienst über das Elternkonto gewähren.

IXL bewahrt die vom und über den Nutzer des Kinderprofils erfassten personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Bereitstellung des Dienstes notwendig ist. Nach Ende des Abonnements des Elternteils werden wir die personenbezogenen Daten entweder gemäß unserer Standard-Aufbewahrungsrichtlinie anonymisieren oder löschen oder sobald wir eine Aufforderung zur Löschung erhalten. Sie können die Löschung der personenbezogenen Daten des Nutzers eines Kinderprofils jederzeit unter compliance@ixl.com beantragen.

6. Unsere Vorgehensweise im Zusammenhang mit Schulen

Wird IXL zu Bildungszwecken von einer Schule verwendet, so kann es vorkommen, dass die Schule die Erfassung von Daten über Kinder unter 13 Jahren erlaubt. Wenn Ihr Kind den IXL-Dienst im Rahmen der Schule nutzt, wenden Sie sich bitte an die Schule, um eine Auskunft über die erfassten Daten sowie deren Änderung und/oder Löschung zu beantragen. IXL bearbeitet solche Anträge umgehend auf Veranlassung der Schule.

Weitere Informationen darüber, wie IXL die Daten von Schülern – insbesondere Schülern unter 13 Jahren –, die den Dienst über Ihre Schule nutzen, schützt, finden Sie in Abschnitt 11 der IXL-Datenschutzerklärung.

7. Datenschutz in der Europäischen Union

Wenn Sie in der EU, Großbritannien oder der Schweiz ansässig sind, haben Sie gegebenenfalls weitere Rechte gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem DatenschutzAbschnitt zum Datenschutz in der Europäischen Union.

8. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Erklärung oder hinsichtlich unserer Verwendung der Daten von Kinderprofilnutzern haben, dann können Sie sich gern an uns wenden:

IXL Learning, Inc.
777 Mariners Island Blvd., Suite 600
San Mateo, CA 94404 (USA)

Tel. +1 855-255-7700
Fax +1 650-372-4072

compliance@ixl.com

Letzte Aktualisierung: 24. Mai 2018

Effective date: July 1, 2020

IXL does not permit children under the age of 13 ("Child") to create an account and does not knowingly collect personally identifying information from children under the age of 13 without the consent and at the direction of a parent.

IXL permits Parents to set up child profiles associated with the Parent account so that children may access the Service under the Parent's supervision. We take special precautions to collect only as much information as is reasonably necessary for the child to use the Service and to ensure that Parents have access to and control of their child's use of the Service.

This Children's Privacy Policy applies to all users of child profiles associated with a Parent account, regardless of the age of the child.

By creating a child profile associated with a Parent account and permitting your child to use the IXL Service, you expressly agree to the practices described in this Children's Privacy Policy and you consent to the collection, use, and disclosure of your child's personal information as described herein.

1. How to create a child profile associated with a Parent account.

A parent must purchase a user license using a credit card on the Family Membership page, register for an account with IXL, and agree to the terms of our Terms of Service, Privacy Policy and this Children's Privacy Policy. During the account creation process, the Parent may create individual profiles for each child(ren) authorized by the Parent to use the Service through the Parent's account. Each child user profile must be associated with a Parent account, and children cannot access the Service without the Parent first signing in to the Parent account with the Parent's login credentials. After the Parent logs into a Parent account, the child user selects the child profile to use the Service.

2. What information does IXL collect from or about a child and how does IXL use this information?

Information you provide us. Through the Parent's account set-up, the Parent provides information about the child(ren) authorized by the Parent to use the Service through the Parent's account, including a profile name and selection of a profile avatar. We recommend that the Parent selects a profile name that does not include the real name or identifying characteristics of the child. The Parent may also create a "secret word," which functions similar to a password to access the child profile, though it cannot be used to sign in to the Service without the Parent first signing in to the Parent's account using the Parent's login credentials. IXL does not request a birthdate or any additional personal information from the user of the child profile, though the child may change his/her profile avatar, secret word and profile name (of course, the Parent will see these changes through the Parent's account dashboard).

IXL uses this information to provide the Service to the user of the child profile. IXL uses the e-mail address provided by users of Parent accounts to communicate messages about the account, such as subscription notices and password resets, and the child user reports and awards.

Information collected from the Child's use of the Service. During the course of providing the Service, we collect information about the user of the child profile's use of the Service and information submitted to the Service, such as answers to questions, for the purpose of providing feedback to the user and for compiling reports and awards.

When your Child accesses the Service through the Parent's account, we automatically collect and store usage information as well as information about the device used by the Parent and Child to access the Service. For example, we collect an IP address, location (at the city level), browser type, language preferences, and other information about the device used to access the Service, such as the device type, model and manufacturer and a unique identifier which allows us to uniquely identify your browser, device, or account, as well as account usage information such as the day/time stamp, referring/exit pages and URLs, pages viewed, and similar information. This information is typically collected through a variety of tracking technologies, including cookies, web beacons, log files, and similar technology (collectively, "tracking technologies"), and we may use third party providers to collect this information on our behalf. This data collection is explained in greater detail in Section 1 of our Privacy Policy under the sub-heading "Information we receive when you use the Service."

We use this information to secure and improve the Service, to provide personalized content and information, to remember you when you return to the Service at a later time or using a different device, to improve the Service, to save you time, to provide better technical support, to track website usage and other similar purposes.

3. How we disclose information

IXL may share or disclose a child's personal information as needed to provide our Service or with your consent or permission. For example, we share information with our trusted vendors, third party service providers and individuals to provide services for us on our behalf, which may include analytics providers and hosting services. We may also share personal information if we have a good faith belief that access, use, preservation, or disclosure of such information is reasonably necessary to (a) satisfy any applicable law, regulation, legal process, or enforceable governmental request; (b) enforce applicable Terms of Service, including investigation of potential violations thereof; (c) detect, prevent or otherwise address fraud, security or technical issues; (d) protect the rights, property, or personal safety of IXL, its users, or the public; or (e) as required or permitted by law.

If IXL becomes involved in a merger, acquisition, bankruptcy, change of control, or any form of sale of some or all of its assets, personal information may be transferred or disclosed in connection with the business transaction, subject to any applicable laws.

We may also share aggregate or de-identified information in a manner that cannot be reasonably used to identify an individual user.

4. Third party tracking and online advertising on the Service

IXL does not display any targeted advertising on the Service.

We work with third-party online advertising networks which use tracking technologies (such as cookies, web beacons and similar technologies) to collect information about visitors to direct targeted advertising on other websites or services. You can learn more by referring to Section 4 of the IXL Privacy Policy called "Third party tracking and online advertising," and by visiting the Digital Advertising Alliance's resources at http://www.aboutads.info/choices and/or the Network Advertising Initiative's online resources, at http://www.networkadvertising.org.

We take certain steps designed to avoid these third-party tracking technologies from collecting information from users of Child profiles for targeted advertising purposes, by taking steps to disable such tracking technologies once a subscriber to our Service (e.g., the Parent) logs into our Service, maintaining the preferences for as long as the subscriber is signed in, and by remembering these preferences the next time you return to our Service using the same browser or device. Please note that we rely on cookies to identify whether you are a Subscriber and if you delete or block cookies you may also delete the IXL cookie which allows us to recognize returning users and prevent subscribers from receiving targeted IXL advertisements on other websites or services. These preferences are unique to the browser or device you used to sign in to the Service. Therefore, third-party tracking technologies may be present if you navigate to certain pages of our website using a new browser or device until you sign in to your account on that browser or device.

If you do not want to receive targeted advertising from IXL based on your visit to our website, you can use the below link to request that IXL take steps to prevent third-party advertising networks from using information about your visit to our website to display targeted IXL advertisements to you on other websites or services on behalf of IXL. IXL cannot, however, guarantee that such steps will eliminate all collection and/or display of targeted advertising, and it may take some time for your request to take effect. Such requests will not prevent you from receiving contextual advertising or other types of advertisements that are displayed without taking into consideration whether you have previously visited www.ixl.com (for example, advertisements shown on the basis of a search term keyword). Such requests will not stop the collection of information for purposes other than advertising (e.g., for website analytics). This opt-out requires the setting of a cookie in your browser to record your request (and thus will no longer be effective if the required cookie is deleted), will be effective only in the browser from which you make the request, and will be effective for a maximum of one year from the request. If you delete cookies, change your browser settings, switch browsers or computers, or use another operating system, you will need to make the request again. You may make additional requests at any time.

Click here to request not to have information about your visit to www.ixl.com tracked for the purpose of displaying targeted IXL advertisements on other sites or services.

5. How to access and delete your child's personal information

The Parent may review the information collected from the user of the child profile at any time by signing in to the Parent account. The Parent may refuse to permit the further collection of the child user's information by no longer providing the child user access to the Service through the Parent's account.

IXL will retain the personal information collected from and about the user of the child profile for as long as necessary to provide the Service and will de-identify or delete the personal information after the termination of the Parent's subscription account in accordance with our standard data retention policy or until we receive a deletion request. To request deletion of personal information of a user of a child profile at any time, please contact us at compliance@ixl.com.

6. Our practices involving Schools

When IXL is used by a School in an educational setting, the School may authorize IXL to collect information from a child under 13. If you are a Parent whose child accesses the IXL Service through a School, please contact the child's School to request to access, review and/or delete your child's information. IXL will process such requests promptly as directed by the School.

Please refer to Section 11 of the IXL Privacy Policy to learn more about how IXL protects Student Data, including Students who may be under the age of 13, when the Service is used by a School.

7. Region-Specific Disclosures

We may choose or be required by law to provide different or additional disclosures relating to the processing of personal information about residents of certain countries, regions or states. Please refer to the Region-Specific Disclosures section of our Privacy Policy to learn more.

8. Contact us

If you have questions or concerns about this policy or about our use of information provided by a user of a child profile, please contact us:

IXL Learning, Inc.
777 Mariners Island Blvd., Suite 600
San Mateo, CA 94404 (USA)

compliance@ixl.com

Last Updated: July 1, 2020